August 1944: Allierte truppen führen operation "Dragoon" aus um eine zweite front in der befreiung Europas zu eröffnen. Die Seventh U.S. Army zusammen mit der Französischen Armée B marschieren in Süd Frankreich ein und übernehmen den Öl Hafen in Marseille ein.

Im spezifischen kontext des zweiten Weltkrieges bringt sie diese tour zu den verschiedenen Orten, sei esan den stränden, küsten oder maßgeschneiderte besuche der verschiedene Museen und Gedenktstätten.

D-DAY 75ter Geburtstag

   Copyright : Photo 12 - Paris

d-day tour der Ost-riviera

Zwischen Cannes, Dramont-Agay und Saint-Tropez, maßgeschneiderte touren...

Entdecken sie die D-Day operationen durch die strände des 15ten August zusammen mit einer spektakulären küsten tour.

Dauer: Ganztags Tour(6 oder 8 Stunden)

Schwierigkeit: Einfach, mit auto oder bus

Landestrände und US Friedhof

Gemeinsame aktionen der Operation "Dragoon"

Von der Küste oder vom Landesinnere; folgen sie die historischen Fortschritte der Allierten truppen, planung und vorbereitung der Fallschirmspringer. Kleine Gedenkstätte und Friedhöfe erinnern uns an persönliche erlebnisse einiger Soldaten.

Dauer: Ganztags Tour (6 oder 8 Stunden)

Schwierigkeit:Einfach, mit auto oder bus

  Copyright : Photo 12 - Paris

Westliche Häfen während des Krieges und der Befreiung

Toulon und Marseille als Festungen...Zweit städte, eine Tour

Das Museum des Mont Faron auf den Höhen der Bucht von Toulon bringen uns in die Geschichte hinein.

Sein atemberaubender Ausblick lässt uns die kämpfe von 2942 bis 1944 wiedererleben. 

Im Herzen der deutschen Südwall befestigungen spielt Marseille eine spezifische rolle als migrations Ort und Öl transit Hafen.

Dauer: Ganztags Tour (6 oder 8 Stunden)

Schwierigkeit:Einfach, mit auto oder bus

Copyright :A.B.M.C - Rhin-Rhone Cemetery

 

Information on Visits, Walks, Tours and Lectures : click here

Copyright : "Les Promenades Guidées - Provence" / Corinne Peuchet / 2019

E-mail : lespromenadesguidees@gmail.com